test

Polarity-Therapie

Diese vielseitige Methode der Komplementär-Therapie ist eine Synthese von modernem, medizinischem Wissen mit uralten Heilslehren aus östlichen und westlichen Traditionen. Sie fördert den Energiefluss auf harmonische, nicht invasive Weise und baut auf den folgenden 5 Säulen auf:

Präsenz der Therapeutin
Neutrale Haltung von Achtsamkeit und Empathie.

Körper- und Energiearbeit
Behandelt wird mit den Händen von Kopf bis Fuss, meist über den Kleidern.
Es werden je nach Beschwerdebild strukturelle, tief gehende und/oder sanfte Berührungen angewendet.

Ernährung und Reinigungskur
Von einfachen Ernährungstipps bis zur Anleitung der Polarity Reinigungs- und Entschlackungskur.

Polarity Yoga
Einfache, spezifische Dehn-, Streck- und andere Übungen zur Befreiung des Energieflusses und Fasziengewebes. 

Gespräch
Verbale Prozessbegleitung, Berührung durch Worte.


Wie und wann wird Polarity eingesetzt

Polarity kann vielseitig eingesetzt werden, da die Behandlung im gesamten Körper wirkt und immer der Körper als Ganzes betrachtet wird.
Alle unseren inneren Strukturen sind zusammenhängend. Das will heissen, wenn Sie z.B. Schmerzen im Rücken verspüren, wird auch am Kopf oder an den Füssen gearbeitet. Wenn sich am oberen Teil des Körpers Symptome zeigen, ist die Arbeit im unteren Bereich genau so nötig, dass die Energieströme wieder frei fliessen können und somit Körper, Geist und Seele miteinander im Einklang sind und Schmerzfreiheit entstehen kann.

Auf dem Weg in Ihre Gesundheit, werden wir zusammen interaktiv nach Lösungen suchen, so dass Raum in Ihrem Alltag entsteht und Ihr Körper wieder Entspannung erfahren darf.

In der nachfolgenden Liste zähle ich einige Möglichkeiten auf, bei denen Polarity zu Schmerzfreiheit oder Schmerzlinderung führt, oder unterstützend zu einer weiteren ärztlich verordneten Therapie wirkt.

  • Stress, Antriebslosigkeit, Burn-out
  • Schlafstörungen
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Verdauungsprobleme
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Schmerzen im Bewegungsapparat wie z.B. Nacken- Schulter-und Rückenschmerzen 
  • Regeneration nach Operationen, Unfällen und Krankheiten
  • Narbenentstörung
  • Chronische Schmerzen
  • Wechseljahrbeschwerden
  • Verarbeitung emotionaler Themen 
  • Ungewollte Kinderlosigkeit
  • Persönlichkeitsentfaltung und Neuorientierung
    die Liste ist nicht abschliessend...

Kinder und Jugendliche

Auch Kinder und Jugendliche profitieren enorm von den guten Auswirkungen der
Polarity-Therapie. Gerade Kinder sprechen in der Regel sehr schnell auf die sanften Berührungen an.

Hilfe bei Konzentrationsschwierigkeiten, Hyper-bzw. Hypoaktivität, minimalem Selbstvertrauen zur Stärkung des ICH, starkem Heimweh, Trennungsangst, Kopfschmerzen und allgemeinen Schmerzen im Bewegungsapparat, sowie diffusen Befindlichkeitsstörungen, welche schwierig einzuordnen sind.

Ihre erste Sitzung

In einer ersten Sitzung können Sie Polarity und mich unverbindlich kennen lernen.
Ihr Besuch beginnt mit einem ausführlichen Gespräch. 
Danach liegen Sie bequem auf der Liege während ich mit sanften oder anregenden Berührungen meine Hände auf Ihren Körper lege oder in Ihrem Energiefeld arbeite. Durch die verschiedenen Qualitäten und Techniken der Körperbehandlung, werden sowohl partielle Schmerzpunkte behandelt, wie auch das ganze feinstoffliche System im Körper.
Die Behandlung erfolgt am bekleideten Körper. 

Autonome osteopathische Repositionstechnik (AORT)

Ich wende in der strukturellen Arbeit am Körper unter anderem auch AORT an. Dies ist eine homöopathische Herangehensweise der Triggerpunktbehandlung, welche auf schonende Weise zu Schmerzfreiheit-oder Linderung führt.

Wie weiter

Wenn Sie sich entschieden haben weiterhin den Weg in die Gesundheit zu gehen, werden wir in den folgenden Sitzungen gemeinsam schauen, wo gezielt angesetzt werden kann. Veränderung kann nur in der Eigenverantwortung entstehen, darum ist es mir ganz wichtig, dass es ein "Miteinander" ist. 

Ich werde Ihnen bei Bedarf Yogaübungen, Meditations-und Faszienentspannungstechniken zeigen und/oder wir optimieren gemeinsam Ihre Ernährungsgewohnheiten.
Situativ arbeite ich auch mit Klangschalen und Stimmgabeln.

Polarity setzt auf Ganzheitlichkeit und möchte nachhaltige Verbesserungen herbeiführen. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass es, gerade bei chronischen, langjährigen Schmerzzuständen,  mindestens 5-10 Sitzungen benötigt um eine konstante Veränderung, bzw. Verbesserung herbei zu führen. 

Gerne begleite ich Sie auf diesem Weg.

Terminvereinbarungen und Preis

Terminvereinbarungen:
Dienstag /Freitag ganztags und Montag /Mittwoch jeweils morgens.

Für die erste Sitzung rechnen Sie bitte 90 Minuten ein. In der Regel dauern die weiteren Sitzungen jeweils 60 Minuten.

Bis Frühling 2019 bin ich in Ausbildung zur Polarity-Therapeutin
( 3-jährige Ausbildung ).

Preis:
Die Sitzungen können noch zu vergünstigten Konditionen besucht werden. 
Profitieren Sie davon, ich freue mich auf Sie!

60 - 90 Minuten: Fr. 80.00      (EC-Karte / Twint)


Dr. Randolph Stone (1890 - 1981)

Die Polarity Therapie wurde von Dr. Randolph Stone begründet. In Österreich geboren, wanderte er schon als Kind mit seiner Familie in die Vereinigten Staaten aus. In Chicago studierte er Chiropraktik, Osteopathie, Naturheilkunde und Neuropathologie.

Anmeldung Yoga individuell
Platzhalter
Sandra Schuler

Interessiert oder Fragen?

Dann rufen Sie mich doch einfach an.

Sandra Schuler
Tel. 079 750 39 20

Sandra Schuler
Sandra Schuler
Ich nehme mir gerne Zeit für Ihr Anliegen
Sandra Schuler

Kontakt

PranaVital
Sandra Schuler
Tel: 079 750 39 20
Mail: info@pranavital.ch

Mitglied des Verbandes Polarity Schweiz

Polarity Schweiz

Sag es weiter

Kontakt

PranaVital
Sandra Schuler
Tunnelstrasse 5
8732 Neuhaus

Tel. 079 750 39 20
info@pranavital.ch

Zahlungsverbindung:

Postfinance
IBAN: 
CH13 0900 0000 1010 9573 7

Sandra Schuler
8733 Eschenbach