Yoga individuell

AGB PranaVital

Zahlungsbedingungen Kleingruppenkurse
Mit der ersten Kurseinheit werden die vollständigen Kosten des Kurses (12 Einheiten) fällig. Auch bei Nichtantritt des Teilnehmers. Bei Stornierung des Kurses bis 2 Wochen vor Beginn, werden keine Gebühren verrechnet, danach ist der gesamte Betrag geschuldet. Beim Einstieg während eines laufenden Kurses sind die Kurskosten anteilsmässig geschuldet.

Am Postschalter getätigte Einzahlungen generieren hohe Spesen, daher sind diese nicht gestattet. In diesem Falle werden die Einzahlungsspesen, welche die Post erhebt, dem Kunden weiterverrechnet.
Mögliche Zahlungswege sind: E-Banking, bar vor Ort, Twint, EC-Karte vor Ort.
Es gibt keinen Anspruch auf Rückerstattung des Betrages, auch bei nicht vollständigem Besuch des Kurses.

Absenzen des Kursteilnehmers
Sollte der Kursteilnehmer eine oder mehrere Einheiten verhindert sein, kann eine Ersatzperson gestellt werden und am Kurs teilnehmen. Eine Mitteilung über die Absenz ist erwünscht, aber sicherlich nötig wenn eine Ersatzperson teilnimmt.

Bei Krankheit, Unfall oder Schwangerschaft werden die versäumten Einheiten, gegen Vorweisen eines Arztzeugnisses, für den nächsten Kurs gutgeschrieben.
Längere Absenzen müssen der Kursleitung frühzeitig mitgeteilt werden.

Absenzen der Kursleitung
Im Verhinderungsfall der Kursleitung wird die Kurseinheit nahtlos an den bestehenden Kurs angehängt oder es wird eine adäquate Ersatzleitung gestellt. Die Kursteilnehmer werden darüber informiert.

Eintritt / Anmeldung
Beim ersten Besuch bei PranaVital muss ein Personalienblatt mit den persönlichen Daten ausgefüllt werden. Die Daten werden absolut vertraulich behandelt.
Der Einstieg in einen laufenden Kurs ist jederzeit möglich, sofern es Platz hat.

Austritt / Kündigung
Die Kleingruppenkurse beinhalten jeweils 12 Einheiten. Ohne Gegenbericht bis spätestens 2 Wochen vor Ende des laufenden Kurses wird der neue Kurs in Rechnung gestellt und der Platz ist wieder fix reserviert.

Kursänderungen / Durchführung
Kursänderungen können von der Kursleitung auf das Ende jedes Kurses vorgenommen werden und werden rechtzeitig bekannt gegeben, spätestens aber bis 2 Wochen vor Ende des laufenden Kurses.
Die Mindestanmeldezahl für die definitive Durchführung der Kurse beträgt 4 Anmeldungen.

Ferien
In der Regel finden in den kantonalen (SG) Schulferien keine Kurse statt.

Krankenkasse
Die Angebote von Sandra Schuler sind von den meisten Krankenkassen anerkannt. Frage bitte bei deiner Krankenkasse nach, ob etwas aus der Zusatzversicherung rückvergütet wird.

Haftung
Bei Unfällen und Verletzungen in sämtlichen Räumlichkeiten von PranaVital wird jede Haftung abgelehnt. Für Schäden und Verluste jeglicher Art, insbesondere von Wertsachen, sowie mitgebrachtem Eigentum, trägt der Kursteilnehmer die Haftung selbst.

Behördlich angeordnete Massnahmen
Dürfen die Gruppenkurse, aufgrund behördlich angeordneten Massnahmen, nicht vor Ort im Präsenzunterricht stattfinden, können diese via Online-Unterricht fortgesetzt werden. In diesem Falle besteht kein Anspruch auf eine Rückvergütung des Kursbetrages.

Anmeldung Yoga individuell
Platzhalter
Sandra Schuler

Interessiert oder Fragen?

Dann ruf mich doch einfach an.

Sandra Schuler
Tel. 079 750 39 20

Quick Links

Sag es weiter

Kontakt

PranaVital
Sandra Schuler
Tunnelstrasse 5
8732 Neuhaus

Tel. 079 750 39 20
info@pranavital.ch

Zahlungsverbindung:

Raiffeisenbank am Ricken
IBAN: 
CH26 8080 8009 1795 0481 4

Sandra Schuler
PranaVital
Tunnelstrasse 5
8732 Neuhaus